Zu einer Zeit, lang vor unserer ward`s, das ein Weib gelebt,

vor dem alle Leut im Dorf Respekt, gar Angst empfanden.

Doch wer war dieses alte Weib, das Sie lebt allein in der Mühle hoch

droben am Sternberg zu Böttingen?

Die Leut` erzählten sich all möglichstes Gespinst über sie.

Für die einen ward sie bös und stand mit schwarzen Mächten im

Bunde. Für die anderen ein einsames altes Weib, dass sich der Kräuterheilkunde verschrieben hatte und mit den Leuten im Dorf

nichts zu tun haben wollte.

Bösen Mädchen und Buben wurde angedroht, dass wenn sie sich

nicht bessern, sie zur alten Huzzl auf den Sternenberg geschickt

werden.

War die Huzzl nun gut oder böse?

Keiner weiss es genau – bis heute nicht…..